Pressespiegel

Resilienz kann man trainieren (Bewusst gesund – Das Magazin, 5.6.2021)
Manche Menschen entwickeln im Laufe ihres Lebens eine Art psychische Widerstandskraft gegenüber schwerwiegenden Lebensereignissen und chronischem Stress – die sogenannte Resilienz. Die Wurzeln für die Entwicklung von Resilienz liegen einerseits in der Person selbst und andererseits in der Lebensumwelt. Eigenschaften wie Optimismus, ein positives Selbstwertgefühl sowie liebevolle und unterstützende Beziehungen zu Eltern, Erwachsenen und Gleichaltrigen in der Kindheit wirken sich günstig auf die eigene Widerstandskraft aus. Resilienz ist uns jedoch nicht unbedingt in die Wiege gelegt, sondern lässt sich trainieren: von jedem Menschen, zu jedem Zeitpunkt in seinem Leben. Das Interview mit Psychologin Dr. Bettina Schützhofer können sie unter diesem Link nachsehen bzw. nachhören.

Cogni-Fitness (Enkel & Ich, 2021)
In der Zeitschrift „Enkel & Ich“ findet sich eine informative Vorstellung unseres Cogni-Aktiv Trainingsprogramms. Der Artikel kann unter diesem Link nachgelesen werden.

Sehnsucht nach Verbundenheit (Zeitschrift Spirit & Soul, 2021)
Unser Resi-Resilienztraining wird als Hilfestellung bei Einsamkeit empfohlen. Ein diesbezüglicher Artikel „Sehnsucht nach Verbundenheit“ kann unter folgendem Link nachgelesen werden.

Wie Ältere trotz Lockdowns fit im Kopf bleiben (derstandard, 22.1.21)
Unser kognitives Trainingsprogramm wurde im DERSTANDARD vorgestellt. Der Artikel kann unter folgendem Link nachgelesen werden.

Corona-Blues: Wie man zu Hause seine Resilienz trainieren kann (Kurier, 10.1.21)
Im aktuellen Kurierartikel wurde Bettina Schützhofer zu den Möglichkeiten des Resilienztrainings in Corona-Zeiten interviewt und präsentierte unser COGNI-AKTIV Programm. Der Artikel kann unter folgendem Link nachgelesen werden.

COGNI-AKTIV im ORF Radio Burgenland (8.12.20)
Unser COGNI-AKTIV Programm wurde heute im ORF Radio Burgenland vorgestellt, was uns sehr freut. Der Beitrag kann unter folgendem Link nachgehört werden.

ORF Radio Wien: Psychologisches Trainingsprogramm für 65+ (28.11.20)
Im Radio Wien Wochenende wurde unser neues COGNI-AKTIV Trainingsprogramm am 28.11. (ab 14:41 Uhr) vorgestellt. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt verhindert gewesen sein, haben Sie im Laufe dieser Woche Zeit, den Beitrag unter folgendem Link nachzuhören.